#superKMU Stories. Wir zeigen Menschen, die Zukunft unternehmen.

Mit den #superKMU Stories holt Schumbeta regelmäßig innovative und nachhaltige Unternehmen aus Österreich, Südtirol und Süddeutschland auf die digitale Bühne. Denn: Sie sind gekommen, um zu bleiben — und das Fundament unserer Wirtschaft. 

Kleine und mittlere Unternehmen. Sie sind nicht so mächtig wie Konzerne und nicht so hipp wie Start-ups. Aber: Lange nicht (alle) mehr so verstaubt, wie manche denken. Es tut sich was, nicht zuletzt durch die vermehrten Übergaben an neue Generationen und deren frischen Ideen. 

Schumbeta hat es sich zur Aufgabe gemacht, jene ausfindig zu machen, die mit Mut und Visionskraft konsequent an ihrer Zukunftsfähigkeit arbeiten — und damit regionale Wertschöpfung und Arbeitsplätze sichern. Mit der #superKMU Allianz haben wir gestartet, mit den Stories zünden wir die nächste Stufe. 

Super

Dabei fokussieren wir auf kleine und mittlere Unternehmen mit 10 – 500 MitarbeiterInnen und privaten InhaberInnen, die mindestens 51% der Anteile halten, um – frei von kurzfristigem Shareholder Value Erwartungen – entscheiden und gestalten zu können. Besonders spannend in unseren Augen: Produzierende Unternehmen im suburbanen, alpinen Raum. 

Warum ist uns das ein Anliegen? 

Weil diese Unternehmen, meist von der breiten Öffentlichkeit nicht entdeckt, großartiges leisten. Sie müssen sichtbar werden, denn sie nehmen in der kleinteiligen Wirtschaft Europas eine entscheidende Position ein. Mit ihrer strukturellen Agilität und persönlichen Bereitschaft, mehr zu tun als was gefordert wird, werden sie wichtige Pioniere und Katalysatoren eines herausfordernden Wandels hin zu einer zukunftsfähigen Wirtschaft sein. Und: Sie verdienen es. Ihre InhaberInnen ebenso wie auch ihre MitarbeiterInnen. 

Die ersten Stories haben wir mit der deutschen Fotografin Anna Fichtner und unserem Mobilitätspartner YESCA & DS Automobiles bereits produziert und erscheinen in den kommenden Wochen. Den Anfang machte bereits Ambros Gasser mit seiner ASI Reisen, der in Tirol 5 Millionen in einen Arbeitsplatz der Zukunft investierte

Wir freuen uns auf viele, spannende Begegnungen und inspirierende Geschichten über jene Menschen, die in unseren Augen Zukunft unternehmen. 

Attacke.

 

PS: Ihr kennt eines der gesuchten #superKMUs? Ihr wollt die #superKMU Stories als Partner unterstützen? Schreibt uns und lasst uns gemeinsam mehr bewegen! 

Und wie immer: Teilen vermehrt. Danke!

Jetzt Teil unserer Bewegung für echten Fortschritt werden: Als Club oder #superKMU Allianz Mitglied. 

#superKMU Stories powered by: