Schumbeta Lab entwickelte Event- Format für Industrie.

Unter dem Label “Hallo Drehmoment – Industrie & Gewerbe zum Anfassen”, fand im Oktober in Tirol der erste Prototyp unter dem Schirm des innovativen Industrienetzwerks SALZI und der Wirtschaftskammer Tirol (Bezirksstelle Innsbruck Land) statt. 

13 Leitbetriebe wie z.B. hollu, doka und Strabag präsentierten sich beim Open Day in Zirl rund 300 SchülerInnen und vernetzten sich beim abendlichen Forum & Messe mit der kommunalen Politik und regionalen Wirtschaft. 

Die Zielsetzung für die Entwicklung der Event- Trilogie war die Präsentation und Vernetzung der Betriebe, sowie die Öffnung für die benachbarte Bevölkerung – insbesondere für SchülerInnen der 8. und 9. Schulstufe. Diese sollten auf spielerische Form mit den Betrieben in Kontakt kommen. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels sollte bei den Kinder Lust auf technisches “Drehmoment” geweckt werden.

Schumbeta Lab als starker Partner

Das frische Konzept und dessen zeitgerechte Kommunikationsdesign wurde im Schumbeta Lab mit kreativen Expert*innen aus dem Schumbeta Netzwerk entwickelt und umgesetzt. Ein Modell, das Schumbeta in Zukunft verstärkt anbieten wird, um sein Wissen aus 12 Jahren Veranstaltungsorganisation im wirtschaftspolitischen Umfeld weiter zu geben. 

Nach der erfolgreichen Premiere soll sich das Format als “Blaupause” von Tirol aus auf weitere Industriebetriebe & Gewerbegebiete im deutschsprachigen Raum ausbreiten und stetig verbessert werden. “Wir wollen allen eine zeitgerechte Event- und Kommunikationsbasis bieten, welche Kosten spart und auch den Austausch über die regionalen Grenzen hinweg fördert”, so Nicole Arnitz, Direktorin von Schumbeta und verantwortlich für die Lizenzvergabe. 

Interessierte Institutionen und Unternehmen können sich eine regionale Lizenz sichern und dann mit der Marke auftreten und auf das vorhandene Wissen & Ressourcen zugreifen – inklusive Anleitungen für die Umsetzungen, Check-Listen, druckfertige Werbeunterlagen, Website u.A. 

www.hallodrehmoment.at 

Jetzt Teil unserer Bewegung für echten Fortschritt werden: Als Club oder #superKMU Allianz Mitglied.